top of page

termine in der vergangenheit : lesungen und moderationen

Samstag, 23. März 2024

16:00 - 17:00 Uhr

Leipziger Buchmesse

 

Writing in the Past to Make Sense of the Present

​​Mit Audrey Magee und Ferdia Lennon

Gespräch/Interview

Moderation: Hans-Christian Oeser

Veranstalter: Literature Ireland

_______________________________________________________

Freitag, 22. März 2024

​16:00 - 17:00 Uhr

Leipziger Buchmesse

Whose voice is it, anyway?

Mit Naoise Dolan, Ferdia Lennon und Audrey Magee

​Gespräch/Interview

Moderation: Hans-Christian Oeser

Veranstalter: Literature Ireland

​___________________________________________________________

Mittwoch, 20. März 2024

19.00 Uhr

Salon Mühlenhaupt

Kurt Mühlenhaupt Museum

Berlin

Die Kunst des Übersetzens

Lesung und Gespräch

Der Übersetzer Hans-Christian Oeser gibt einen Einblick in seine Arbeit

___________________________________________________________

 

Mittwoch, 13. März 2024

 

19.30 Uhr

Literaturbüro Lüneburg


Hans-Christian Oeser liest aus seiner Neuübersetzung des Romans

Jahrmarkt der Eitelkeit von William Makepeace Thackeray (Reclam)

Musikalische Begleitung: Frank Ebeling

___________________________________________________________

 

Dienstag, 12. März 2024


20.00 Uhr

 

Buchhändlerkeller Berlin

Hans-Christian Oeser liest aus seiner Neuübersetzung des Romans

Jahrmarkt der Eitelkeit von William Makepeace Thackeray (Reclam)

___________________________________________________________

Dienstag, 5. März 2024

15.00 Uhr

Deutsche Nationalbibliothek Frankfurt am Main

 

Wahnsinn beherrscht die Zeit
 
90 Jahre Deutscher Exil-PEN / PEN-Zentrum deutschsprachiger Autoren im Ausland

Eine Veranstaltung des Deutschen Exilarchivs 1933-1945 der Deutschen Nationalbibliothek und des PEN-Zentrums deutschsprachiger Autoren im Ausland

Öffentliche Leserunde von Mitgliedern des PEN-Zentrums deutschsprachiger Autoren im Ausland

___________________________________________________________

Dienstag, 27. Februar 2024


19:30 Uhr

Literaturbüro Lüneburg e.V.

Michael Krüger liest aus seinem neuen Buch

Verabredung mit Dichtern. Erinnerungen und Begegnungen


Moderation: Hans-Christian Oeser

___________________________________________________________

 

Dienstag, 14. November 2023

18.00 Uhr


Bund der Selbständigen - Bamberg Stadt

 

Irischer Abend

 

•   Ein köstliches Abendessen mit Spanferkel, Kraut & Klößen sowie einem herbstlichen Dessert
•   Unterhaltung durch den Zauberer Pascal und irische Geschichten und Gedichte in der Übersetzung von Hans-Christian Oeser, einem renommnierten Übersetzer und Kenner der irischen Literatur
•    Livemusik mit dem blinden Barden Armin Nembach
•   Ein kleines, feines Whiskey-Tasting mit unserem Mitglied Florian Feller

​​___________________________________________________________

 

Dienstag, 17. Oktober 2023

19.30 Uhr

Kaisersaal des Romanischen Hauses Gelnhausen

Eine Veranstaltung der Brentano-Buchhandlung

HANS-CHRISTIAN OESER LIEST AUS SEINER NEUEN ÜBERSETZUNG VON WILLIAM MAKEPEACE THACKERAYS
JAHRMARKT DER EITELKEITEN

___________________________________________________________

 

Dienstag, 26. September 2023

 

18.00 Uhr


Trinity Long Room Hub, Dublin


Translating Sebastian Barry

With Sebastian Barry and his translators into French, German, and Polish, Laetitia Devaux, Hans-Christian Oeser and Aga Zano.

      

Chair: Prof. Michael Cronin

​___________________________________________________________

 

Mittwoch, 31. Mai 2023


19:30 Uhr

 

Literaturbüro Lüneburg e.V.

Hugo Hamilton: Echos der Vergangenheit

Lesung und Gespräch


Moderation: Hans-Christian Oeser

___________________________________________________________

Dienstag, 25. April 2023

20.30 Uhr

 

Bar Müller Dreimalklingeln, Berlin

Lesung: Hans-Christian Oeser, Jürgen Schneider &
Ralf Sotscheck

 

Moderation: Beate Lemcke (Irish Berlin)

___________________________________________________________

Donnerstag, 9. Februar 2023

20.00 Uhr

Buchhändlerkeller Berlin

Wiedergelesen

 

Brendan Behan: Frau ohne Rang und Namen (Verlag Klaus Wagenbach)

___________________________________________________________

Samstag, 5. November 2022

21.00 Uhr

Altes Rathaus Göttingen

Göttinger Literaturherbst

 

Liz Nugent
Auf der Lauer liegen

 

Moderation: Hans-Christian Oeser

___________________________________________________________

 

Freitag, 14. Oktober 2022

14.15 bis 18.15 Uhr

Zentralgebäude

Leuphana Universität Lüneburg

Wissenschaft und Literatur

Feierliches Symposium an der Leuphana Universität Lüneburg

zu Ehren von Prof.in Dr. Emer O'Sullivan

Eine Handvoll Gedichte

übertragen und gelesen von Hans-Christian Oeser

Literaturübersetzer, Autor und Herausgeber, Dublin

___________________________________________________________

 

Donnerstag, 22. September 2022

 

20.00 Uhr

University of Limerick

 

25th Anniversary Conference of the Centre for Irish-German Studies: 
1997-2022 Reflecting – Connecting – Transforming
In Honour of Prof. Joachim Fischer
22. - 23. September 2022


Conference Dinner & Poetry Reading

with Gabriel Rosenstock & Hans-Christian Oeser and Eva Bourke

Introduction by Dr Michael Kelly (UL)

___________________________________________________________

Donnerstag, 22. September 2022

 

13.00 Uhr

 

University of Limerick

 

25th Anniversary Conference of the Centre for Irish-German Studies: 1997-2022 Reflecting – Connecting – Transforming

In Honour of Prof. Joachim Fischer22. - 23. September 2022


Launch of Féile Dánnerstag with Gabriel Rosenstock & Hans Christian Oeser


Chaired by Dr Sorcha de Brún (UL)

___________________________________________________________

 

Dienstag, 6. September 2022

 

19.30 Uhr

Haus für Poesie Berlin


VERSschmuggel – reVERSible Belfast-Berlin

In Lesung und Gespräch: Kenah Cusanit | Leontia Flynn | Nick Laird | Stephen Sexton | Sonja vom Brocke | Saskia Warzecha

Moderation: Hans-Christian Oeser

Unter Mitarbeit der Sprachmittler:innen Irina Bondas | Sam Langer | Patty Nash

___________________________________________________________

Samstag, 9. Juli 2022

15.00 Uhr und 18.00 Uhr

 

Rosengarten am Heiligen See, Potsdam

„Gallegher der Laufbursche“ und andere Stories von Richard Harding Davis

 

Übersetzung: Hans-Christian Oeser
Gelesen von Christian Näthe
Musik: Sebastian Hillmann, Saxophon

___________________________________________________________

Freitag, 8. Juli 2022

18.30 Uhr

Friseur Gül, Berlin-Schöneberg

 

"Die Liebe ist größer als das Leben“

 An Irish Medley

 

Lesung und Gespräch mit Hans-Christian Oeser

​___________________________________________________________

Samstag, 7. Mai 2022

10.00 – 13.00 Uhr und 14.30 Uhr – 18.00 Uhr

Literaturhaus Wien

 

Postediting in der Literaturübersetzung
Eintägige Fortbildung

Leitung: Waltraud Kolb, Hans-Christian Oeser

___________________________________________________________

Mittwoch, 20. April 2022

19.30 Uhr

Literaturbüro Lüneburg e. V.

Karl-Heinz Ott: "Verfluchte Neuzeit. Eine Geschichte des reaktionären Denkens"


Moderation: Hans-Christian Oeser

___________________________________________________________

Freitag, 17. September 2021, 19.30 Uhr

Freitag, 1. Oktober 2021, 19.30 Uhr

Samstag, 2. Oktober 2021, 19.30 Uhr

Samstag, 20. November 2021, 19.30 Uhr

Sonntag, 21. November 2021, 16.00 Uhr

Mittwoch,15. Dezember 2021, 19:30 Uhr

Mittwoch, 27. Dezember 2021, 19:30 Uhr

Sonntag, 16. Januar 2022, 16.00 Uhr

Freitag, 28. Januar 2022. 19.30 Uhr

Mittwoch, 16. Februar 2022, 19.30 Uhr

Mittwoch, 30. März 2022, 19.30 Uhr

Mittwoch, 14. April 2022, 19.30 Uhr

Mittwoch, 18. Mai 2022, 19.30 Uhr

Sonntag, 14. August 2022, 16.00 Uhr

Sonntag, 25. September 2022, 16.00 Uhr

Mittwoch, 19. Oktober 2022, 19.30 Uhr

Mittwoch, 9. November 2022, 19.30 Uhr

Mittwoch, 28. Dezember 2022, 19:30 Uhr

Freitag, 20. Januar 2023, 19.30 Uhr

Sonntag, 12. Februar 2023, 16.00 Uhr

Freitag, 3. März 2023, 19.30 Uhr

Freitag, 18. August 2023, 19.30 Uhr

Freitag, 29. September 2023, 19.30 Uhr

Sonntag, 8. Oktober 2023, 16.00 Uhr

 

Theater im Palais, Berlin

Telefon: 030-20 45 34 50

Mark Twain: Die Tagebücher von Adam und Eva

Szenische Lesung mit Gundula Köster, Carl Martin Spengler und Ute Falkenau (Piano)

Deutsche Übersetzung: Hans-Christian Oeser

__________________________________________________________

Dienstag, 19. Oktober 2021

Dienstag, 2. November 2021

Dienstag, 16. November 2021

Dienstag, 30. November 2021

Dienstag,14. Dezember 2021

Dienstag, 11. Januar 2022

Dienstag, 25. Januar 2022

16.15-19.45 Uhr

 

Leuphana Universität Lüneburg

Gastdozentur des Deutschen Übersetzerfonds

 

​Literatur übersetzen – eine kulturelle, linguistische und philologische Herausforderung

​___________________________________________________________

Mittwoch, 10. November 2021

20.00 Uhr

Buchhandlung Schmetz am Dom, Aachen

 

Lesung und Gespräch mit Hans-Christian Oeser

"Tage ohne Ende" & "Tausend Monde" von Sebastian Barry

___________________________________________________________

 

Freitag, 18. Juni 2021

16.30 Uhr

Literarisches Colloquium Berlin
 

Alles neu, alles anders? Bearbeitung, Neuübersetzung und Verlagspolitik.


Podiumsdiskussion mit Eva Bonné, Marion Kraft, Andreas Nohl und
Hans-Christian Oeser.

 

Moderation: Verena Lueken

Im Rahmen des Übersetzertags "Wer spricht? Literaturübersetzung zwischen kolonialem Erbe und Political Correctness"

​___________________________________________________________

Montag, 2. November 2020

14.00-16.00 Uhr

Heriot-Watt University Edinburgh

Gastdozent, E-Seminar Literaturübersetzen

___________________________________________________________

Mittwoch, 20. November 2019

19.30 Uhr

Literaturbüro Lüneburg e. V.

Hölderlins Geister von Karl-Heinz Ott

Moderation: Hans-Christian Oeser

___________________________________________________________

Freitag, 25. Oktober 2019

20.30 Uhr

Buchhandlung Prinz Eisenherz, Berlin

Christopher Isherwood Abend

 

Lesung

Hans-Christian Oeser (Übersetzer) liest aus dem gerade erstmals auf deutsch erschienenen Roman von Christopher Isherwood Die Welt am Abend (Hoffmann und Campe, 2019)

___________________________________________________________

 

Samstag, 26. September 2020, 19.00 Uhr

Donnerstag, 15. Oktober 2020, 19.30 Uhr

 

Schauspielhaus Salzburg

F. Scott Fitzgerald: Der große Gatsby

 

Regie: Rudolf Frey

Übersetzung: Hans-Christian Oeser

___________________________________________________________

Samstag, 20. Juli 2019

10.30 Uhr

Goethe University Frankfurt
 

(Re)Translating Ralph Ellison. Georg Goyert's Der unsichtbare Mann Revisited

 

Vortrag im Rahmen des Symposiums

(RE)READING RALPH ELLISON

19. - 21. Juli 2019

___________________________________________________________

Mittwoch,16. Juni 2019

18.00 Uhr

Mansion House, Dublin

Announcement of the Winner of the 2019 International DUBLIN Literary Award and Reception

Idaho by Emily Ruskovich

In the presence of the Judging Panel consisting of Yan Ge, Martin Middeke, Eilis Ní Dhuibhne, Hans-Christian Oeser, Evie Wyld and non-voting chair, Hon. Eugene R. Sullivan

Link to the acceptance speech by Emily Ruskovich

Im Mansion House, Dublin

___________________________________________________________

Dienstag, 28. Mai 2019

20.30 Uhr

Buchhändlerkeller Berlin

 

Wiedergelesen

BUCHPREMIERE


Hans-Christian Oeser liest aus Ralph Ellisons Roman Der unsichtbare Mann


Musikalische Begleitung: Barbara Ehwald, Sopran


In Kooperation mit dem Aufbau Verlag

Zum 25. Todestag des Autors am 16. April 1994 veröffentlicht der Aufbau Verlag Berlin Georg Goyerts ursprüngliche Übersetzung von 1954 in einer vollständig neuen Bearbeitung von Hans-Christian Oeser.

__________________________________________________________

Samstag, 25. Mai 2019

9.30 bis 12.30 Uhr

Kommisse, Wolfenbüttel

16. Wolfenbütteler Gespräch

Jahrestagung der Literaturübersetzer/innen

24. bis 26. Mai 2019

"Jede Übersetzung ist ein Geheimnis"
Zum ontologischen Status der Literaturübersetzung

Vortrag mit Diskussion

___________________________________________________________

Montag, 20. Mai 2019

19.30 Uhr

 

Literaturbüro Lüneburg e. V.

Kate Connolly: EXIT BREXIT. WIE ICH DEUTSCHE WURDE

(erschienen im Hanser Verlag)

Kate Connolly im Gespräch mit Hans-Christian Oeser 
___________________________________________________________

Freitag, 10. Mai 2019

zwischen 15.00 und 18.00 Uhr

Landhotel Yspertal, Ysper

35. Österreichisches ÜbersetzerInnenseminar

10. bis 12. Mai 2019

DIE ZEIT GEHT NICHT ...

Tempora in der Übersetzung

"Time Flies. Or Is It Flying?"

Kurzreferat zur Tempusstruktur des Englischen

___________________________________________________________

Samstag, 11. Mai 2019

9.30 bis 12.00 Uhr und 14.30 bis 18.00 Uhr 

        

Sonntag, 12. Mai 2019

 

9.30 bis 12.15 Uhr 

Landhotel Yspertal, Ysper

35. Österreichisches ÜbersetzerInnenseminar

10. bis 12. Mai 2019

​​

DIE ZEIT GEHT NICHT ...

Tempora in der Übersetzung

Leitung des Workshops Englisch

___________________________________________________________

Dienstag, 11. Dezember 2018

19.30 Uhr

Heinrich-Heine-Haus

GRENZENLOS 2018 – USA

Mark Twain: Die Nachricht von meinem Tod ist stark übertrieben. Meine letzten Geheimnisse

Hans-Christian Oeser liest Auszüge aus Mark Twains Autobiographie, Teil III.

 

Frank Ebeling und Stefan Tretow von den Blues Boars begleiten den Abend musikalisch. 

___________________________________________________________

Montag,19. November 2018

10.30 Uhr

 

Dublin City Library & Archive 

Launch of the 2019 International DUBLIN Literary Award

Introduction of the Longlist and the Judging Panel consisting of Yan Ge, Martin Middeke, Eilis Ní Dhuibhne, Hans-Christian Oeser, Evie Wyld and non-voting chair, Hon. Eugene R. Sullivan

___________________________________________________________

Samstag, 20. Oktober 2018

13.45 Uhr

Newman Building, University College Dublin

"Rebell und Archivar"

Poetry by Patrick Pearse and Gabriel Rosenstock

Translated into German by Hans-Christian Oeser


A trilingual reading as part of the conference "A Way in for the World: Irish Literary Translation at Home and Abroad"

___________________________________________________________

Dienstag, 9. Oktober 2018

19.30 Uhr

Romanisches Haus, Gelnhausen 

Bernard MacLaverty: Schnee in Amsterdam. Roman (C. H. Beck)

Lesung mit dem Übersetzer Hans-Christian Oeser

Eine Veranstaltung der Brentano-Buchhandlung Gelnhausen

___________________________________________________________

Mittwoch, 2. Mai 2018


18.30 Uhr


Embassy of Ireland, Berlin

Tel. 030-220720

Ambassador’s Reading List - Embassy Book Club

 

Podiumsdiskussion mit dem irischen Botschafter Michael Collins, der Journalistin Carolin Haentjes und dem Übersetzer Hans-Christian Oeser

Paul McVeigh: The Good Son / Guter Junge

 

Moderation: Maeve von Heynitz 

___________________________________________________________

Dienstag, 17. April 2018

11.00 Uhr

Trinity Centre for Literary and Cultural Translation, Dublin

In Conversation with ...

Hans-Christian Oeser

___________________________________________________________

Dienstag, 20. März 2018

20.00 Uhr


Literaturforum im Brecht-Haus, Berlin

Buchvorstellung und Gespräch

Thomas B. Schumann (Hrsg.): "Deutsche Künstler im Exil 1933 bis 1945. Werke aus der Sammlung Memoria"

Moderation: Hans-Christian Oeser

___________________________________________________________

Samstag, 17. März 2018

17.30 Uhr

Uta Baatz / Jürgen Schneider, Düsseldorf

Hans-Christian Oeser (Dublin/Berlin)

iest zum St.-Patricks-Tag aus von ihm übersetzten Büchern der irischen Autoren Colin Barrett, Claire Keegan und Patrick McCabe, erschienen im Steidl Verlag (Göttingen):

Claire Keegan: Liebe im hohen Gras. Gesammelte Erzählungen

Colin Barrett: Junge Wölfe. Stories

Patrick McCabe: Bogmail. Roman

___________________________________________________________

Montag, 15. Januar 2018

 

19.30 Uhr

Literaturbüro Lüneburg e. V.
 

Petina Gappah liest aus Die Schuldigen von Rotten Row. Stories. Aus dem Englischen von Patricia Klobusiczky. Hamburg: Arche Verlag, 2017

 

Moderation und deutsche Lesung: Hans-Christian Oeser

entfallen

___________________________________________________________

Montag, 15. Januar 2018

 

14.15-15.45 Uhr

 

​Leuphania Universität Lüneburg

"Transit, Transfer, Transformation"

Workshop mit M.A.-Studenten

___________________________________________________________

Dienstag, 21. November 2017

20.00 Uhr


Literaturforum im Brecht-Haus, Berlin


BUCHVORSTELLUNG, LESUNG UND GESPRÄCH

Mark Twain: Die Nachricht von meinem Tod ist stark übertrieben (erschienen im Aufbau Verlag)

Holger Teschke im Gespräch mit dem Übersetzer Hans-Christian Oeser

In Zusammenarbeit mit dem Aufbau Verlag

___________________________________________________________

Mittwoch, 15. November 2017

20.00 Uhr

Freiraum Köln-Sülz

Tag des verfolgten Schriftstellers

Heute im Exil – auf der Lesebühne des PEN-Zentrums deutschsprachiger Autoren im Ausland im Freiraum Köln-Sülz

Yamen Hussein

„Keine Narben außer dem Nabel“

Lesung auf Arabisch und Deutsch und Gespräch mit dem syrischen Dichter Yamen Hussein

Moderation und Lesung der deutschen Übertragungen: Hans-Christian Oeser

___________________________________________________________

Sonntag, 12. November 2017

11.15 Uhr

Hermann-Hesse-Museum, Calw

Lesung mit dem Hesse-Stipendiaten Hans-Christian Oeser

 

Moderation: Herbert Schnierle-Lutz

Matinee mit dem derzeitigen Stipendiaten der Calwer Hermann-Hesse-Stiftung Hans-Christian Oeser. Er stellt sich im Gespräch vor und liest aus von ihm übersetzten Werken englischsprachiger Schriftsteller.

___________________________________________________________

Montag, 9. Oktober 2017

 

19.00 Uhr

Sparkasse Calw

Vorstellung des 57. Stipendiaten der Calwer Hermann-Hesse-Stiftung Hans-Christian Oeser
 

Eine Veranstaltung der Calwer Hermann-Hesse-Stiftung und der

Sparkasse Pforzheim Calw

Mit Friedrich Herzog von Württemberg, 1961-2018, links im Bild

___________________________________________________________

Freitag, 29. September 2017

19.00 Uhr

Ranelagh, Dublin 6

Germany@Home with Paul McVeigh & Hans-Christian Oeser

Germany@Home presents Irish writer Paul McVeigh with his debut novel The Good Son and his German translator Hans-Christian Oeser

Eine Veranstaltung des Goethe-Instituts Irland

___________________________________________________________

Freitag, 15. September 2017


12.00 Uhr


Embassy of Ireland, Berlin

Edna O'Brien: Die kleinen roten Stühle. Roman

(The Little Red Chairs)

Aus dem Englischen von Kathrin Razum und Nikolaus Stingl

Göttingen: Steidl Verlag, 2017

Buchvorstellung, Lesung und Gespräch mit der Autorin

Moderation: Hans-Christian Oeser

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Edna O'Brien, Hans-Christian Oeser, S. E. der Botschafter von Irland, Michael Collins

___________________________________________________________

Samstag, 24. Juni 2017

Leitung des Workshops "Der gewaltige Polizeiapparat der Grammatik"

im Rahmen des 14. Wolfenbütteler Gesprächs im Rathaus Wolfenbüttel

Samstag, 27. Mai 2017

Talking Translation - Writing and Re-Writing: Writers and Translators in Conversation (mit  Paul McVeigh, Rasha Khayat und Sinead Crowe.

im Rahmen des International Literature Festival Dublin in den Drury Buildings, Dublin

6.-7. Mai 2017

Leitung des Workshops Englisch im Rahmen des 33. Österreichischen ÜbersetzerInnenseminar ("For sale: Baby shoes, never worn"
Kurze und sehr kurze Erzählformen) im Landhotel Yspertal, A-3683 Yspertal, Österreich

11. Januar 2017

 

“Alles wandelt sich – Echos auf Ovid”. Ko-Moderation der Lesung mit Gabriela Jaskulla, Axel Reitel, Dorothea Renckhoff, Peter Rosenthal und Teresa Ruiz Rosas auf der Lesebühne des PEN-Zentrums deutschsprachiger Autoren im Ausland im Freiraum Köln-Sülz

12. Dezember 2016 

Lesung aus Maeve Brennans Sämtliche Erzählungen im Heinrich-Heine-Haus Lüneburg

23. November 2016

Lesung von Gedichten und von Märchen Oscar Wildes sowie Gespräch im Oberstufenzentrum Bekleidung und Mode Berlin

2. Oktober 2016

“Frank und frei aus dem Grab gesprochen. Mark Twains Geheime Autobiographie”. Lesung und Gespräch mit Mark-Twain-Übersetzer Hans-Christian Oeser im Salon des Kurpfälzischen Museums Heidelberg

30. September 2016

“Dubliners Live”. Gabriel Rosenstock und Hans-Christian Oeser präsentieren ihre Texte und geben ein buntes Bild der UNESCO-Literaturstadt Dublin. Veranstaltung zum Hieronymustag in der Stadtbücherei Heidelberg

30. September 2016

 “Haiku-Enlightenment”. Übersetzungsworkshop Irisch-Englisch-Deutsch mit Gabriel Rosenstock und Hans-Christian Oeser zum Hieronymustag in der Stadtbücherei Heidelberg

27. September 2016

“Translating Anne Enright. Anne Enright in Conversation with Four of her European Translators”. Podiumsdiskussion im Rahmen des European Day of Languages and International Translation Day in der Royal Irish Academy, Dublin

11. Juni 2016

Workshop “Der gewaltige Polizeiapparat der Grammatik” im Rahmen des 13. Wolfenbütteler Gesprächs im Ratssaal des Rathauses Wolfenbüttel

18. Mai 2016

Buchvorstellung und Lesung aus Patrick Pearse Der Rebell im Rahmen der Veranstaltung “Portraits and Lives – Bilder und Stimmen” von 1916“ in der Irischen Botschaft in Berlin

10. Mai 2016

“Patrick Pearse: Der Rebell. Hans-Christian Oeser präsentiert seine Übersetzungen der Gedichte von Pearse aus dem Englischen und Irischen” im Buchhändlerkeller Berlin

7. und 8. Mai 2016

Lesungen mit Claire Keegan im Rahmen von “Sprachsalz”, 1. Internationale Literaturtage Pforzheim

23. April 2016

Gedichte von Nuala Ní Dhomhnaill. Lesung im Rahmen des Ireland Centenary Festival in der naTo, Leipzig

22. April 2016

“Patrick Pearse, der Rebell”. Lesung im Rahmen des Ireland Centenary Festival in der Biblioteca Albertina, Leipzig

24. Februar 2016

„Edition Rugerup – ein Abend mit irischer und deutscher Dichtung”. Lesung mit Margitt Lehbert aus Werken von Gabriel Rosenstock, Derek Mahon, John Montague und Patrick Pearse in der Lettrétage Berlin.

21. Januar 2016

Vortrag und Workshop zum Literarischen Übersetzen im Oberstufenzentrum Handel 1 Berlin.

27. November 2015

Lesung mit Nadja Küchenmeister und Gabriel Rosenstock aus Nadja Küchenmeisters Unter dem Wacholder im Hub, Trinity College Dublin.

25. November 2015

Lesung mit Nadja Küchenmeister und Gabriel Rosenstock aus Nadja Küchenmeisters Unter dem Wacholder im Wood Room, Plassey House, University of Limerick.

 

11. November 2015

Lesung von Gedichten und von Märchen Oscar Wildes sowie Gespräch im Oberstufenzentrum Bekleidung und Mode Berlin.

 

13. Oktober 2015

“‘Die Feuer können sie nicht zerstören und die Wasser sie nicht löschen’. Hans-Christian Oeser liest aus seiner Neuübersetzung der Märchen von Oscar Wilde (Reclam Verlag)”. Lesung im Kaisersaal des Romanischen Hauses Gelnhausen.

4. Juli 2015

Lesung aus Mark Twains Ich bin der eselhafteste Mensch, den ich je gekannt habe im Rahmen des Sommerfestes im Buchhändlerkeller Berlin.

Edna O'Brien.jpg
46439259_2098685896819193_49158151609180
Gruppenbild-2320.gif
bottom of page